8 Power-Tricks für Excel-Profis

 


Dies war natürlich nicht von Vorteil. Wollen Sie wisssen, wenn sich hier etwas tut unter anderem neue Artikel, Veranstaltungen mit und von mir? Hilft Dir das weiter?

Kassensturz


Wirklich eine super Serie. Inzwischen kann ich jedoch nicht mehr die einzelnen Tabellen auswählen sondern nur noch die gesamte Seite exportieren. Hast du mit LibreOffice Calc das gleiche Problem? Falls nicht fliegt Office raus und ich installiere auch Calc Hallo Mic, ich bin zwar nicht der Finanzwesir - da die Serie aber von mir verfasst wurde s.

Teil 1 , antworte ich Dir mal. Ich habe mir das gerade mal unter Excel angeschaut und dabei auch die konzeptionellen Unterschiede zu Calc gesehen. In Excel kann man direkt den Teil der Tabelle optisch auswählen anklicken , den man haben möchte. Ja, ja, die typische Windows-Klicki-Bunti-Philosophie halt. Wie Du aber schon schreibst, funktioniert das in Excel leider nicht so schön feingranular - man hat nur eine komplette Seite zur Auswahl.

In Calc geht das weiterhin so wie oben in der Anleitung beschrieben. Du kannst natürlich unter Excel auch die ganze Tabelle importieren und Dir dann dort die passenden Zellen suchen.

Also, mach's wie ich: Installiere LibreOffice parallel - das frisst ja kein Heu und funktioniert prima. Ich hoffe, das hilft Dir erstmal weiter. Ich nutze auch das Cockpit von Dummerchen, ebenfalls mit Calc. Hallo Dave, ich habe Deine Nachfrage zwar lesen, aber nicht beantworten können, da ich keinen Rechner zur Hand hatte: Nun also, zurückgekehrt, sieht alles für mich noch völlig normal aus - sowohl in meiner Privatversion als auch in den hier veröffentlichten Beispielen.

Tritt das Problem auch auf, wenn Du diese Datei öffnest? Das könnte bei einer Veränderung des Gesamtseitenlayouts bei Ariva die meintest Du sicher leicht passieren. Jedoch ergeben sich folgende Probleme bei der Aktualisierung der externen Daten. Folgendes tritt ebenfalls noch auf, wenn ich die Verknüpfung zu den externen Daten einfügen möchte, erscheint ein Skriptfehler, jedoch wird die Seite richtig angezeigt und ich kann die Daten einfügen. Gestern habe ich versucht die Datei mit LibreOffice nach deiner Anleitung nochmals zu erstellen.

Hier kann man, wie sehr gut von dir beschrieben, nur die Werte auswählen die man haben möchte und nicht die gesamte Seitenverknüpfung. An sich habe ich mich an deine Anleitung gehalten.

Jedoch war ich gestern echt etwas verzweifelt und habe es mit LibreOffice nochmals versucht. Kannst Du mir vielleicht irgendwie weiterhelfen, damit ich noch zu meinem Ziel komme und ein Finanzcockpit mit Excel erstelle.

Hallo Icke, puh, klingt wild. Ich bin kein Tool-Experte und kann mir leider nicht erklären, warum Excel hier so Zicken macht. Ich kann das Problem allerdings mit Excel hier ebenfalls feststellen, wenn ich die ganz unten im Artikel verlinkte LibreOfficeCalc-Datei damit öffne. Excel meldet "Keine Rückmeldung" und bleibt unbedienbar. Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass die Importfunktionalitäten von Excel und Calc nicht kompatibel sind und man eine Datei nicht einfach für beide verwenden kann.

Ich habe mir daraufhin die Importfunktion von Excel nochmal angeschaut, auf die Jonas im allerersten Kommentar hingewiesen hat. Da ploppen schon Skriptfehler auf bevor ich überhaupt den Avira-Link eingeben kann. Irgendwie alles nicht so toll. Du hast ja schon angesprochen, dass sich die Lage der Daten gerne mal ändert - und dann geht selbstverständlich nichts mehr.

Werden bei dieser Datei Daten aktualisiert? Falls nicht, würde ich LibreOffice mal komplett deinstallieren und neu installieren und an den Grundeinstellungen nichts verändern. Damit hatte ich bislang keine Schwierigkeiten - ich habe die verlinkte Datei gerade noch mal bei mir getestet - da wird sofort nachgefragt und aktualisiert.

Nun habe ich gestern mein ganzes Finanzcockpit nochmals begonnen mit LibreOfficeCalc zu erstellen. Nachdem ich die Anleitung schon sehr gut kenne, dachte ich erst dies ginge schnell. Ich hatte dann folgendes Problem: Dies war natürlich nicht von Vorteil. Ich habe dann verschiedene Sachen versucht und nichts hat was genützt.

Daraufhin habe ich nochmal ein komplett neues Datenblatt erstellt. Hier funktioniert nun alles. Mir ist nur aufgefallen, dass bei der Aktualisierung welche jetzt auch funktioniert: Das ist nicht so schlimm, da sich die kopierte Tabelle nicht mehr im Finanzcockpit befindet sondern an einer Stelle wo sie nicht hindert.

Ich bin jetzt aber erst einmal froh das soweit alles funktioniert und Danke dir nochmals für den Support. Bei mir gibt es weder eine Webabfrage noch "Verknüpfen mit externen Dateien".

Interessanterweise funktioniert jedoch die von dir heruntergeladene Vollversion super, auch die Aktualisierungen. Bearbeiten kann ich diese jedoch nicht bzw finde nicht wo. Falls ein Mac-User hier einen konkreten Hinweis liefern könnte, wäre das natürlich super. Hilft Dir das weiter? Da das Tutorial ja ursprünglich auf LibreOffice Calc basiert und das Wörtchen "Excel" eigentlich nur in der Überschrift steht, damit wirklich jeder versteht, dass ich von einer Tabellenkalkulation schreibe, würde ich Dich am liebsten auf https: Ich bin noch immer sehr viel glücklicher hiermit, auch wenn ich beruflich bedingt mitunter mit der Ribbon-verseuchten Microsoft-Version arbeiten muss.

Danach lässt sich die gewünschte Tabelle problemlos auswählen, man bekommt sogar eine Vorschau. Hallo Patrick, das wird so wie Du das machst eine Zeit lang funktionieren, es führt zu einer irren Liste von externen Linkverknüpfungen in Deinem Excel was irgend wann zu einem Timeout aufgrund der Zugriffe in das Internet führt.

Besser ist es, Du verwendest VB und lässt dort die Kurse täglich über einen automatischen Task eintragen. Ich hab dazu ein VB-makro was du frei verwenden kannst.

Als Quelle kannst Du alle möglichen statischen Webseiten verwenden, so dass Du auch alternativen hast wenn ariva einmal ausfällt. Auch Webseiten verändern sich im laufe der Zeit und somit auch die Schnittstellen. Geh mal auf meine Webseite unter: Auf dem Blog von Excel gibt es hierzu diesen Artikel: Welche Trading-Software braucht ein Trader? Beim Schritt 1 müsst ihr nach einfügen des Links in Word 5x Enter drücken, anderenfalls gibt Excel später einen Fehler aus.

Eine Textdatei anlegen mit Extension ". Die vierte Zeile ist leer. Weitere Leerzeilen sind nicht notwendig. Danach ab Zeile 5 können weitere Einstellungen definiert werden, für die ich keine Dokumentation gefunden habe und die ich nicht durchprobiert habe. Ein paar Beispiele aus dem Internet:. Unter "Eigenschaften" können dann noch weitere Einstellungen vorgenommen werden. Würde gut funktionieren, kennt aber meine ETFs nicht.

Habt ihr dieses Problem auch? Gibt es eine andere Quelle als Ariva bei der es geht? Falls dem so ist - ich habe auch gerade mal mit meiner "alten" Version 5. Es empfiehlt sich bei solchen "Fehler-Meldungen" immer anzugeben, mit welcher Software in welcher Version unter welchem Betriebssystem man arbeitet! Es gibt mittlerweile auch einen 6er-Entwicklungszweig, bei dem 6. Der eigentliche Abruf externer Daten bei mir geht noch, aber ich habe auch das Problem, dass ich keine Verknüpfung zu externen Daten neu einrichten kann.

Da ich längere Zeit keine neuen Verknüpfungen erstellt habe, ist mir das nicht aufgefallen. Zum Glück gibt es die Möglichkeit die Bug-Liste online einzusehen und siehe da: Es liegt demnach nicht an Ariva, sondern an Calc selbst. Es wurde von den Entwicklern bereits eine Lösung erstellt, die bereits als funktionierend getestet wurde. Sie befindet sich im Moment aber nur im "Daily-Build", also in einer Testversion, die ich mir nicht installieren werde - ich möchte nur stabile, offizielle Versionen auf meinem Rechner.

In der nächsten offiziellen Version 6. Da mir unklar ist, wann diese Version tatsächlich veröffentlicht wird Oktober? Der Download zieht sich etwas, da es ja nur ein Archiv-Server ist, aber die Bytes tröpfeln ein. Ich habe diese Version 6. Das Feature ist jetzt derart markiert worden, dass es bei zukünftigen Regressionstests berücksichtigt wird, d. Augenscheinlich war das bislang kein allzu "wichtiges" Feature und wurde daher stiefmütterlich behandelt.

Das sollte zukünftig nicht wieder "kaputt gehen". Das Buch zum Blog: Jetzt im Handel erhältlich. Diese Blogs und Foren kann ich empfehlen. Finanzwesir Für Leute, die ihr Geld selbst anlegen. Mai Finanzen mit Excel im Griff: Was wird in diesem Teil erstellt?

Wir entwickeln Schritt für Schritt ein sogenanntes Finanzcockpit, das auf einen Blick zeigt: Der Anleger für unser Beispiel besitzt ein Tagesgeldkonto mit 5. Die festverzinslichen Bankprodukte Beginnen wir mit dem Erfassen der festverzinslichen Bankprodukte und tragen die uns bekannten Werte wie im folgenden Beispiel ein.

Das sich öffnende Fenster bietet uns allerlei Einstellungsmöglichkeiten, vor allem aber kann die Kategorie von "Datum" auf "Zahl" geändert und die Anzahl der Nachkommastellen auf 0 eingestellt werden: Ordnung muss sein Um die Übersichtlichkeit zu erhöhen, sollten wir die Festgelder nach ihrer Laufzeit sortieren: Linien-Diagramm der Festgeldleiter In meinem Beispiel hat der Beispielanleger eine Festgeldleiter über die kommenden drei Jahre gebildet.

Hyperlink einfügen Dies ist nun die Webseite, von der wir die Kurse in Calc importieren möchten. Jedem Wertpapier ein eigenes Blatt Nun wollen wir aber natürlich nicht die Kurse über diesen Link im Internet nachschlagen und die Anteilskurse selber heraussuchen. Blätterübergreifendes Rechnen Wie verarbeiten wir jetzt den Kurswert?

Damit wechselt die Ansicht auf die Kursdaten und wir wählen dort mit der Maus die Zelle E2 mit dem heutigen Schlusskurs aus: Wann musst Du etwas ändern? Alle Teile dieses Kurses Teil 1 — Geht das nicht auch anders? Ja, ich bin dabei! Jüngere Artikel Finanzen mit Excel im Griff: Haben Sie keine Angst, hier auch ein bisschen herumzuspielen — es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten. Mit ihr lässt sich bestimmen, was geschehen soll, wenn eine bestimmte Formel einen Fehler ausspuckt.

PivotTables sind im Wesentlichen Zusammenfassungs-Tabellen, mit denen Sie Werte zählen, Durchschnittswerte ermitteln, summieren und andere Berechnungen durchführen können.

Im neuen Fenster wählen Sie dann die Reichweite der Daten. Es öffnet sich daraufhin eine neue Sidebar auf der rechten Seite. Ein PivotChart hat dabei die meisten Funktionen eines traditionellen Diagramms — darunter auch Datenreihen, Kategorien, usw. Beispielsweise wollen Sie in den bereits erwähnten Prüfungsergebnissen diejenigen Punkte farblich hervorheben, die besonders schlecht abgeschnitten haben.

Sagen wir, weniger als 20 erreichte Punkte. Nach diesem Schema lassen sich zahlreiche Regeln anwenden — und auch selbst neue Regeln für Formatierungen erstellen. Schneller arbeiten mit Exel. Manchmal arbeitet man mit Daten in Spalten — dabei bräuchte man sie eigentlich unbedingt in Zeilen oder andersherum. Das Problem lässt sich zum Glück relativ einfach lösen: Tastaturkürzel sind der beste Weg, sich sicher und schnell durch Zellen zu bewegen und Formeln einzufügen.